Lizenzvertrag LiveSalary


1. Einleitung
Dieser Lizenzvertrag (der "Vertrag") regelt die Bedingungen, unter denen die dotcompany GmbH (nachfolgend als "Lizenzgeber" bezeichnet) dem Nutzer (nachfolgend als "Lizenznehmer" bezeichnet) eine Lizenz zur Nutzung der App LiveSalary (die "App") gewährt. Durch die Installation und Nutzung der App erklärt der Lizenznehmer sein ausdrückliches Einverständnis mit den nachstehenden Bedingungen.

Hinweis: Unsere Vision für LiveSalary ist, dass sowohl Nutzer als auch Werbende durch die Werbung (inkl. Gutscheinen o.Ä.) in der App profitieren. Natürlich gibt es einige rechtliche Bestimmungen dazu, die in diesem Lizenzvertrag enthalten sind.

2. Lizenzerteilung
a. Umfang der Lizenz: Der Lizenzgeber gewährt dem Lizenznehmer eine beschränkte, nicht übertragbare, nicht exklusive Lizenz zur Nutzung der App auf einem Smartphone oder anderen kompatiblen Geräten des Lizenznehmers.

b. Einschränkungen: Der Lizenznehmer darf die App nicht dekompilieren, disassemblieren, ändern, zurückentwickeln, in andere Programme integrieren, verkaufen, vermieten, verleihen oder in anderer Weise übertragen. Die Lizenz deckt ausschließlich die Nutzung der App und keine Rechte an geistigem Eigentum oder Quellcode.

3. Nutzungsumfang
a. Hauptfunktion: Die Hauptfunktion der App ist die sekundengenaue (soweit technisch möglich; ggfs. gerundete) Anzeige des vom Lizenznehmer eingegebenen Stundenlohns, berechnet auf die bereits gearbeitete Zeit in der aktuellen Schicht. Darüber hinaus kann der Lizenznehmer Informationen seiner gearbeiteten Schichten in einem gegebenen Umfang automatisch speichern lassen und exportieren. Die Genauigkeit und Richtigkeit der Anzeige hängt von der Eingabe des Werts unter “Stundenlohn” durch den Lizenznehmer ab. Durch die Nutzung der App kann kein Geld verdient werden.

b. Weitere Funktionen: Durch die Nutzung der App können bei Erreichen gegebener Meilensteine durch den Lizenznehmer Mitteilungen und Werbung angezeigt (und ausgeblendet) werden.

4. Meilensteine
Die in der App ein- und ausblendbaren Inhalte bei Erreichen gegebener Meilensteine (nachfolgend “MilestoneMessages”) können Werbung enthalten (gekennzeichnet mit “Werbung”) und unterliegen dem Folgenden:

a. MilestoneMessages können Gutscheine (und ähnliche Aktionen) enthalten. Unsere Partner verpflichten sich, in den geschalteten Werbungen ausschliesslich exklusive Aktionen und Gutscheine zu verwenden, die also nicht auf anderen Kanälen gleichzeitig oder zeitversetzt verwendet werden. Wenn gegen diese Richtlinie verstossen wird, werden die Partner (mit oder ohne vorherige Verwarnung) vom Partnerprogramm ausgeschlossen. Regelverstösse können von Nutzern gemeldet werden. Jegliche Gutscheine und Aktionen verstehen sich ohne Gewähr und nur der jeweilige Partner trägt die Verantwortung für den eingereichten Inhalt und haftet alleinig für diesen. Auch die Häufigkeit der Anzeige von Gutscheinen in der App hängt von unseren Partnern ab. Der Lizenznehmer hat keinerlei Anspruch auf einen bestimmte Anzahl an Gutscheinen in einem Zeitraum oder überhaupt die Anzeige von Gutscheinen (oder anderen Aktionen).

b. Die von der dotcompany Gmbh bereitgestellten zusätzlichen Inhalte in den MilestoneMessages dienen Unterhaltungszwecken. Trotz sorgfältiger Recherche handelt es sich häufig um Mittelwerte und es wird nicht garantiert, dass die enthaltenen Informationen aktuell und/oder exakt bzw. wahrheitsgetreu sind.

5. Datenschutz
Durch die Nutzung der App erklärt sich der Lizenznehmer mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden, die unter https://dotcompany.ch/
livesalary/datenschutz.html verfügbar ist. Diese Erklärung beschreibt, wie wir Daten sammeln, verwenden und schützen.

6. Änderungen und Aktualisierungen
Der Lizenzgeber behält sich das Recht vor, diese Lizenzbedingungen jederzeit zu ändern oder zu aktualisieren. Die aktuelle Version wird in der App veröffentlicht und tritt mit der Veröffentlichung in Kraft. Die fortgesetzte Nutzung der App nach Änderungen der Lizenzbedingungen gilt als Zustimmung zu den aktualisierten Bedingungen.

7. Kündigung
Der Lizenzgeber behält sich das Recht vor, diese Lizenz ohne Vorankündigung zu widerrufen, wenn der Lizenznehmer gegen die Bedingungen dieses Vertrags verstösst.

8. Haftungsbeschränkung
Der Lizenzgeber haftet nicht für Schäden oder Verluste, die durch die Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung der App entstehen. Der Lizenznehmer nutzt die App auf eigenes Risiko. Für die Werbe-Inhalte haften ausschliesslich unsere Werbe-Partner.

9. Kontaktinformationen
Bei Fragen oder Bedenken zu diesem Lizenzvertrag kontaktieren Sie uns bitte unter:
dotcompany GmbH
Dorfstrasse 79, 8717 Benken SG, Schweiz
livesalary@dotcompany.ch

Allgemeine Geschäfts-
bedingungen für Partner



1. Einleitung
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend als "AGBs" bezeichnet) regeln die Beziehung zwischen dotcompany GmbH (nachfolgend als "Anbieter" oder "wir" bezeichnet) und den Werbepartnern (nachfolgend als "Partner" oder "Sie" bezeichnet), die Werbung in unserer App LiveSalary (die "App") schalten möchten oder dazu beraten werden möchten. Wir sprechen in diesem Zusammenhang nachfolgend von dem “LiveSalary-Betrag”, der den aktuell angezeigten Betrag in der App meint (siehe Lizenzvertrag 3. a.).

2. Vertragsgegenstand

a. Werbetexte (inklusive Gutscheincode, Link und gegebenenfalls. Beratung), die in unserer App LiveSalary zu vorgegebenen Beträgen angezeigt werden und das folgende Format nutzen können:

Titel: Max. 25 Zeichen (muss den offiziellen Namen des Partnerunternehmens beinhalten; hier wird zusätzlich die Kennzeichnung “Werbung” stehen)

Mitteilung: Max. 280 Zeichen (muss eine passende und verständliche Nachricht enthalten, die einen Zusammenhang zwischen dem erreichten Meilenstein und dem beworbenen Produkt bilden; wir behalten uns vor, unpassende Mitteilungen nicht anzunehmen, zu löschen oder zur Überarbeitung an den Partner zurückzusenden)

Link (wird nicht angezeigt; durch das Klicken auf die Mitteilung aufrufbar; der Partner haftet für alle Inhalte, die unter dem Link verfügbar sind und stellt sicher, dass keine verbotenen oder nicht-jugendfreien Inhalte unter dem Link verfügbar sind)

Währung: Es muss eine Währung ausgewählt werden aus: CHF, EUR, USD, GBP, AUD, CAD oder JPY

Zusätzlich können die Werbetexte für ein bestimmtes Postleitzahlengebiet und für eine bestimmte Branche geschaltet werden oder wahlweise für alle in diesen Kategorien möglichen Optionen.

b. Die Werbetexte können aktuell per E-Mail eingereicht werden und zukünftig per Web-Plattform, die zusätzliche Informationen für Partner bietet.

c. Die Werbetexte können monatlich zu folgenden Konditionen gebucht werden:

Abonnement 1
Standard = CHF 100.00 pro Monat, 1-facher Anzeigebereich
In diesem Abonnement kann ein Werbetext für einen auslösenden Betrag geschaltet werden.

Beispiel 1
Partner A schaltet einen Werbetext im Standard-Abonnement auf den auslösenden Betrag CHF 10.00.
In diesem Fall wird der Werbetext bei Nutzern in der App angezeigt, nachdem diese den LiveSalary-Betrag von CHF 10.00 überschritten haben und den Bereich für das Anzeigen von MilestoneMessages einblenden.
Wenn ein Werbetext von einem anderen Partner (“Partner B”) für CHF 11.00 geschaltet wurde, wird ab einem LiveSalary-Betrag von CHF 11.00 der Werbetext von Partner B angezeigt.
Wenn ein Werbetext von Partner B ebenfalls für den auslösenden Betrag CHF 10.00 geschaltet wurde, werden der Werbetext von Partner A und der von Partner B im gleichen Verhältnis abwechselnd angezeigt.
Wenn der nächste Werbetext von einem anderen Partner erst für CHF 29.00 gebucht wurde, wird der Werbetext von Partner A von LiveSalary-Betrag CHF 10.00 bis CHF 29.00 angezeigt.
In diesem Beispiel wird von dem gleichen Postleitzahlengebiet und der gleichen Branche ausgegangen.

Abonnement 2
Boost = CHF 850.00 pro Monat, 10-facher Anzeigebereich
In diesem Abonnement kann ebenfalls ein Werbetext auf einen auslösenden Betrag geschaltet werden. Der normale Anzeigebereich ist aber nicht vom auslösenden bis einen Betrag höher (wie bei Standard), sondern vom auslösenden Betrag bis neun Beträge höher.

Beispiel 2
Partner A schaltet einen Werbetext im Boost-Abonnement auf den auslösenden Betrag CHF 10.00.
In diesem Fall wird der Werbetext bei Nutzern in der App angezeigt, nachdem diese den LiveSalary-Betrag von CHF 10.00 überschritten haben und den Bereich für das Anzeigen von MilestoneMessages einblenden.
Wenn ein Werbetext von einem anderen Partner (“Partner B”) für CHF 11.00 im Standard-Abonnement geschaltet wurde, wird ab einem LiveSalary-Betrag von CHF 11.00 bis zu einem Betrag von CHF 12.00 der Werbetext von Partner A abwechselnd mit dem Werbetext von Partner B angezeigt. Ab einem LiveSalary-Betrag von CHF 12.00 wird wieder nur der Werbetext von Partner A angezeigt - falls der nächste geschaltete Werbetext bei CHF 20.00 liegt, bis zu eben diesem Wert, falls der nächste geschaltete Werbetext bei beispielsweise CHF 34.00 liegt, dann bis zu diesem Betrag.
In diesem Beispiel wird von dem gleichen Postleitzahlengebiet und der gleichen Branche ausgegangen.

Abonnement 3
Individuell = Individueller Preis auf Anfrage, beinhaltet Beratung und Boost

d. Wichtige Hinweise zu den Werbetexten:

Es kann nicht vermieden werden, dass Nutzer falsche Werte in der App eingeben und dadurch Werbetexte erhalten, die nicht zur jeweiligen Situation passen.

Nutzer können die Werbung (generell MilestoneMessages) permanent ausblenden. Es wird daher keine Anzeigehäufigkeit garantiert.

Wir behalten uns vor, die Anzahl der geschalteten Werbetexte in bestimmten Bereichen zu limitieren, um das bestmögliche Nutzererlebnis zu schaffen.

3. Richtlinien für Werbung
Grundsätzlich muss sich die Werbung an die Gesetze des Landes halten, in dem sie gezeigt wird und darf keine verbotenen Inhalte oder nicht-jugendfreie Inhalte enthalten oder bewerben.

a. Mehrwert
Unsere Vision für LiveSalary ist, dass sowohl Nutzer als auch Werbende durch die Werbung (inkl. Gutscheinen o.Ä.) in der App profitieren. Dafür muss jede Werbung einen exklusiven Vorteil für den Nutzer darstellen. Das kann in Form eines Gutscheins, Rabattcodes oder einer anderen kreativen Aktion sein. Wichtig ist, dass die Aktion exklusiv in der LiveSalary-App beworben wird und nicht gleichzeitig oder zeitlich versetzt auf einem anderen Kanal.
Um Partner zu werden, kann man sich auf unserer Website (https://dotcompany.ch) bewerben.

b. Passende Inhalte
Der Werbetext muss eine passende und verständliche Nachricht enthalten, die einen Zusammenhang zwischen dem erreichten Meilenstein und dem beworbenen Produkt bilden; wir behalten uns vor, unpassende Mitteilungen nicht anzunehmen, zu löschen oder zur Überarbeitung an den Partner zurückzusenden.

c. Nicht zulässige Inhalte:
Unangemessene Inhalte (Mobbing, Diskriminierung, Anstössiges, etc.)
Gefährliche Produkte und Dienstleistungen (Waffen, Drogen, illegale Software, etc.)
Fälschungen (gefälschte Produkte oder Software)
Falschdarstellungen


4. Vertragslaufzeit

a. Vertragsbeginn
Der Vertrag beginnt in der Regel mit der Auswahl eines Abonnements und dem Zusenden eines Werbetextes, spätestens jedoch mit der Zahlung der Abonnementkosten. Sobald die Partner-Plattform auf unserer Website aktiv ist, beginnt ein Vertrag auch mit dem Klicken auf “Anzeige schalten”.

b. Vertragsdauer
Die Abonnements werden monatlich abgeschlossen. Bei Nichteinhaltung der Richtlinien und damit einhergehendem Ausschluss aus dem Partnerprogramm besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Abonnementkosten.

5. Zahlung
Die Rechnung wird nach Abschluss des Abonnements versendet und die Werbung wird erst nach Zahlung der Rechnung geschaltet.

6. Haftungsausschluss
Wir übernehmen keine Haftung für Schäden oder Verluste, die durch die Schaltung von Werbung in unserer App entstehen. Partner nutzen unsere Plattform auf eigenes Risiko und haften für ihre Werbe-Inhalte.

7. Datenschutz
Durch das Bestellen eines Abonnements oder einer Beratung stimmen Partner unserer Datenschutzerklärung zu, die unter dotcompany.ch/datenschutz.html verfügbar ist.

8. Änderungen
Wir behalten uns vor, diese AGBs jederzeit zu ändern oder zu aktualisieren. Die aktuelle Version wird auf unserer Website veröffentlicht unter: dotcompany.ch/livesalary/agb.html.

9. Schlussbestimmungen

a. Anwendbares Recht: Diese AGBs unterliegen schweizerischem Recht. Die Parteien vereinbaren, sich bei Streitigkeiten zunächst auf eine außergerichtliche Lösung zu verständigen.

b. Gerichtsstand ist Benken SG.

10. Kontakt
Bei Fragen oder Bedenken zu unseren AGBs oder zur Werbeschaltung in unserer App LiveSalary kontaktieren Sie uns bitte unter:
dotcompany GmbH
Dorfstrasse 79, 8717 Benken SG, Schweiz
livesalary@dotcompany.ch